Angebote für Schulen im Industriemuseum Chemnitz

Maschinenbau boomt!

Begleitet wird die Schauplatzausstellung MaschinenBoom. von einem museumspädagogischen Programm, das die Ostdeutsche Sparkassenstiftung und die Sparkasse Chemnitz fördern. Hier erfahren Kinder und Jugendliche unter anderem von den verschiedenen Einsatzgebieten der Maschinen in Beruf und Freizeit sowie vom Konstruktionsprozess und können selbst zum Tüftler und Bastler werden.

Führungen

MaschinenBoom.
(alle Klassenstufen | 1 Stunde | Führung 20 €, Eintritt frei)

Welche Rolle spielen Maschinen in Eurem Leben? Die Schauplatzausstellung MaschinenBoom. stellt die Entwicklung der Maschinen und ihren Einfluss auf den Menschen vor.

Maschinen – Fluch oder Segen?
(Klasse 6 – 12 | 1 Stunde | Führung 20 €, Eintritt frei)

Sind Maschinen Freund oder Feind unserer Gesellschaft? Wir begeben uns auf eine Spurensuche von der Industrie 0.5 bis zur Industrie 4.0 und bilden unsere eigene Meinung!

Hier boomt’s! - Sachsen und seine Maschinen
(Klasse 1 – 6 | 1 Stunde | Führung 20 €, Eintritt frei)

Die Kinder hören von Menschen mit Erfindergeist, ihren weit hin bekannten oder lang vergessenen Innovationen. Geschichte trifft auf Technik und Technik auf Träume.

Projekt

Unter Spannung
(Klasse 1 – 6 | 3 Stunden | 5 € p.P.)

Gleich einem Erfinder stellen wir auf spielerische Weise Stromkreise her und beginnen bald selbst zu tüfteln. Inspirieren lassen wir uns von der Vielfalt der Maschinen und ihren Möglichkeiten.
 
Mobiles Museum: Findus auf Reisen
(Vorschule – Klasse 4 | 45 Min. | kostenlos in Chemnitz)

Anlässlich der Landesausstellung begeben wir uns in Ihre Kita oder Schule, um alte und neue technische Errungenschaften vorzustellen. Im Gepäck haben wir auch Findus, den Roboter.

Von analog zu digital – Sprechende Plakate designen
(Klasse 6 – 10 | 3 Stunden | 5 € p.P.)

Augmented Reality ist heute fester Bestandteil von Werbestrategien – diese Technologie lädt zur Entdeckung verborgener Informationen ein. Im Workshop sehen wir alte Geschichten um sächsische Erfindungen neu und machen sie erlebbar.

Drucken in 3D – Making Project
(Klasse 7 – 12 | 3 Stunden | 5 € p.P.)

Werde selbst zum Maker. Doch was sind eigentlich FabLabs und Makerspaces? Kann eine Maschine zur Demokratisierung beitragen und den Weg in die Industrie der Zukunft ebnen?